Black&Decker / Stanley Elektro-Kettensägen

Aus Motorsägen-Portal
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hauptseite


Black&Decker

Black&Decker ist eine mehr als 150 Jahre alte Firma. Seit mehr als 50 Jahren werden Elektrowerkzeuge produziert.

1960 wurde Dewalt übernommen.

1994 wurde ELU übernommen und in die Konzerntochter Dewalt eingegliedert.

2009 übernahm Stanley Works Black& Decker - Name des Konzerns nun Stanley Black & Decker


Netzgeräte 230 V

Alte Black&Decker E-Kettensägen hatten noch die blau-türkis (?) farbenen Gehäuse. Die heute bekannte orange-schwarze Farbmuster findet man erst bei neueren Geräten.

CS 1835

1800 W, 35 cm Schneidgarnitur

CS 2040, CS 2045

2000 W, 40 oder 45 cm Schneidgarnitur

CS 2245

2200 W, 45 cm Schneidgarnitur

Akkugeräte NiCd

GKC 1817

Bei den Akkusäge scheint die Angabe der Schwertlänge kreativen Ideen zu folgen. Von der Nennlänge von B&D 25 cm bleiben real nur 17 cm?

18 V B&D NiCd Akkusystem

Akkugeräte Li-Ionen

GKC 1820L20

Von der Nennlänge von B&D 20 cm bleiben real nur 16 cm?

18 V B&D Li-Ionen Akkusystem mit 2 Ah Kapazität

Im Gegensatz zur folgenden 18 V Säge ist hier der Akku unter dem Griff.


GKC 1825L20

Bei den Akkusäge scheint die Angabe der Schwertlänge kreativen Ideen zu folgen. Von der Nennlänge von B&D 25 cm bleiben real nur 18 cm.

18 V B&D Li-Ionen Akkusystem mit 2 Ah Kapazität

GKC 3630L20

Bei den Akkusäge scheint die Angabe der Schwertlänge kreativen Ideen zu folgen. Von der Nennlänge von B&D 30 cm bleiben real nur 23 cm.

36 V B&D Li-Ionen Akkusystem mit 2 Ah Kapazität


Dewalt Li-Ionen

Dewalt bietet um 2020 zwei Gerätelinien mit Akku-Motoren an. Zum einen eine 18 V Kettensäge und eine mit 54 V-Li-Ionen-Akku. Die 18 V Säge kann auch mit dem Dewalt 54 V Akku betrieben werden. Aber nicht die 54 V mit einem 18 V Akku nach meiner Info.

DCM565N

Dieser Kettensäge kann mit den 18 V XR-Li-Ionenakku aus der Dewalt-Werkzeuglinie und den 54 V XR-Flexvolt-Li-Ionen Akku betrieben werden!

Dewalt DCM565N
Leistungsaufnahme: , kW
Motorart: bürstenloser Motor
Kettengeschwindigkeit: 7,68 m/s im Leerlauf
m/s im Betrieb
Akkuspannung: 18 V
Absicherung:  ?A
Schutzart:  ?
Schneidgarnitur: 30 cm Schnittlänge (Schienenlänge in ()),
Treibglieddicke: 1,3 mm (0.050 in)bei 3/8"lp
Kettenräder:
? zähnig für 0.375"p = 3/8"lp(Profilkettenrad)
Kettenschmierung: vollautomatische Ölpumpe
Ketten-Öltankinhalt: 0,12 bis 0,14 l ( cm³)
Gewicht ohne Schneidgarnitur: 3,5 kg ==> ohne Akku
 ?

DCM575N, DCM575X1

Je nach Datenblatt kann man verschiedene Angaben finden: Einmal die Typenbezeichnung DCM575N X1 und dann die Bezeichnungen DCM575N und DCM575X1. Der Unterschied laut Dewalt technisch Daten ist zum Einen das Gewicht und dann zum Zweiten die Kettengeschwindigkeit bei der 575N mit 40 (?) m/s angegeben und bei dem Modell 575X1 sind keine Angaben. Die 40 m/s sind, falls kein Druckfehler, für ein Kettensäge extrem hoch. Beim Gewicht kann es sein das real Unterschiede da sind oder die Differenz das Gewicht des Akkus beschreibt?

Das Schnellladegerät für die folgende 54 V Säge kann auch LI-Ionen-Akkus von Dewalt mit 18 V laden. Der 9 Ah - Akku kann mit bis zu 8 A geladen werden.

Dewalt DCM575N DCM575X1
Leistungsaufnahme: , kW
Motorart: bürstenloser Motor
Kettengeschwindigkeit:  ? m/s im Leerlauf
m/s im Betrieb
Akkuspannung: 54 V
Absicherung:  ?A
Schutzart:  ?
Schneidgarnitur: 40 cm Schnittlänge (Schienenlänge in ()),
Treibglieddicke: 1,3 mm (0.050 in)bei 3/8"lp
Kettenräder:
? zähnig für 0.375"p = 3/8"lp(Profilkettenrad)
Kettenschmierung: vollautomatische Ölpumpe
Ketten-Öltankinhalt: 0,11 l ( cm³)
Gewicht ohne Schneidgarnitur: 4,42 kg ==> ohne Akku
 ?
5,68 kg ==> ohne Akku
 ?


Quellen: [1] [2]

[3] [4]

Hauptseite